Ostermonster

image

Zutaten:

1 oder 2 Rollen veganen Blätterteig*
1 handvoll Zimtzucker Mischung
4 EL Puderzucker
1/2 EL Zitronensaft
1/2 EL Wasser
n. B. Rote Beete Saft
Zuckeraugen**

Blätterteigschnecken:

Backofen auf 200 Grad Umluft vorhrizen. Eine Rolle veganen Blätterteig* ausrollen und leicht mit einem Nudelholz auswelken. Eine handvoll Zimtzucker gleichmäßig auf dem Teig verteilen und vom kurzen Ende her aufrollen. Etwa für 6 bis 15 Minuten backen. Backzeit hängt von eurem Backofen ab.

Verzierung:

Puderzucker mit Zitronensaft, Wasser mischen und n. B. Rote Beete Saft unterrühren. Den Zuckerguss auf die etwas abgekühlten Schnecken geben und Zuckeraugen** darauf setzen.

* fast alle fertigen Blätterteigrollen sind vegan. Schaut einfach mal auf die Zutatenliste.
** ich weiß leider nicht mehr auf welchem Onlineshop ich die veganen Zuckeraugen gekauft habe. Es war etweder der PatiVersand oder ein amerikanischer Versand.

Koch mit Liebe! ❤❤❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s