Schichtsalat

Zutaten Schichtsalat:

  • 1 Glas Selleriesalat, abgetropft
  • 1 Dose Ananas (10 Scheiben)
  • 2 Karotten geschält
  • Etwas Zitronen- oder Limettensaft
  • Etwas Zucker
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 1 kleine Dose Mais
  • 4 Frühlingszwiebel in Ringe
  • Viel frischen Schnittlauch
  • 200 g Vegane Mayo (Rezept unten) oder fertige vegane Mayo (gibt’s z. B. im Vitalia)

Den Selleriesalat gut abtropfen lassen und in die Servierschüssel geben. Jetzt wird die Ananas abgeseiht und der Saft wird beiseite gestellt. Die Ananas wird im Mixer zerkleinert oder notfalls ganz klein geschnitten. Die Ananasmasse wird über den Selleriesalat gegeben. Die Karotten werden im Mixer zerkleinert, wenn noch etwas Ananasrest drin ist macht das nichts. Die Karottenmasse wird in einer kleinen Schüssel mit Zitronen- oder Limettensaft mit etwas Zucker abgeschmeckt und gut umgerührt. Dies wird dann auf die Ananasmasse in die Servierschüssel gegeben. Die Paprikas werden entweder zusammen oder einzeln im Mixer zerkleinert und auf die Karottenmasse gegeben. Dann wird der Mais abgetropft und auf die Paprikamasse gegeben. Wenn du magst kannst du noch Walnüsse oben drauf geben.

Zum Schluss wird die Majo mit 40-50 ml Ananassaft verrührt. Es sollte eine dicke Soße entstehen. Zur Soße noch etwa 2 TL Curry hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun kommt die Soße über den Salat und wird mit den Frühlingszwiebelringen und dem geschnittenen Schnittlauch versehen. Den Salat am besten noch 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Man kann ihn aber auch problemlos sofort servieren, er zieht halt noch ein bisschen besser durch im Kühlschrank.

Zutaten Mayo:

  • 50 ml Sojamilch
  • 150 ml neutrales Pflanzenöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • Etwas Salz und Pfeffer
  • n. B. Apfelessig
  • n. B. scharfer Senf
  • n. B. Agavendicksaft

Zimmerwarme Sojamilch,  zimmerwarmes Öl und Zitronensaft in einem hohen Gefäß (für Stabmixer) für 10 Sekunden mit dem Pürierstab pürieren. Solange mixen bis eine Creme entsteht. Danach kann man die übrigen Zutaten nach Belieben hinzugeben.

Guten Appetit

euere Evi

Advertisements

3 Gedanken zu “Schichtsalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s