Spaghetti mit Auberginen

Superleckeres Pastarezept! Das etwas andere Nudelgericht.

Zutaten:

  • 2 EL Pinienkerne
  • 1/2 Aubergine
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 250 g Spaghetti
  • 125 g Kirschtomaten
  • 5 EL Tomatensauce (bestehend aus 2 EL passierten Tomaten, 1 TL Tomatenmark, 2 TL Agavendicksaft, 1 TL Wasser, 1 TL Salz)
  • frisches Basilikum

Zubereitung:

  • Pinienkerne ohne Öl oder Fett in einer Pfanne anrösten. Herausnehmen und beiseite stellen
  • Aubergine würfeln und Knoblauch hacken
  • getrocknete Tomaten in Streifen schneiden
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch kurz anbraten und danach die gewürfelte Aubergine zugeben
  • mit Salz und Pfeffer würzen
  • Hitze reduzieren und die getrockneten Tomaten hinzu geben
  • alles ca. 10 Minuten dünsten
  • Spaghetti nach Packungsanweisung kochen
  • Kirschtomaten halbieren und zu den Auberginen geben und Tomatensoße zufügen
  • Alles 3 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Spagetthi unter das Auberginen-Gemüse geben, vermischen und nochmals abschmecken
  • Mit den Pinienkernen besträuen und mit Basilikumblättern garnieren

Guten Appetit,

Evi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s